Empowerment

In unseren Empowerment Workshops wird durch das Schreiben von eigenen Texten Selbstreflexion und Selbstbewusstsein eingeübt. Die Jugendlichen sollen eigene Poesie schreiben und mithilfe dieser ihre Meinung zu gesellschaftlichen Themen wie Diskriminierung, Vorurteile, Rassismus, Toleranz und Respekt ausdrücken können.
Im Laufe des Workshops geben die Dozent*innen einen Überblick über den gemeinsamen Ursprung von Rap und Spoken Word und bettet diese in die Hip-Hop Kultur/Kunst ein. Im Anschluss daran werden Texte geschrieben und wenn gewünscht passende Untermalung erstellt. Abschließend werden die Ergebnisse mit allen und oder in Kleingruppen präsentiert.